Olivenöl

Der Biobauernhof „La Selvaccia“ und sein Pferde-Pensionsstall „Arion“ befinden sich in der südtoskanischen Maremma. Neben Olivenöl wird Heu, Stroh und Getreide produziert.

Fünf Olivenhaine werden gemäss den biologischen Richtlinien bewirtschaftet; die ca. 600 Bäume bestehen aus folgenden Sorten:

Frantoiano, Leccino, Moraiolo, Pendolino und Canino

Geerntet wird teils manuell und teils mechanisch um so die Zeitspanne zwischen Ernte und Pressung zu verkürzen und ein qualitativ hochstehendes Öl zu erhalten. Die Verarbeitung erfolgt in der nahen Ölmühle OL.MA (Collegio Toscano degli Olivicoltori) in Montepescali (GR).

Eine intensive Farbe und der herzhafte Geschmack mit leicht bitterer, grasiger Note zeichnen unser Olivenöl aus.

bio_leer_2